Suchmaschinenmarketing (SEM)

Die meisten Konsumenten beziehen ihre Informationen, Dienstleistungen oder Angebote aus dem Internet. Gezielt bezweckt das SEM eine gute Website- oder Inhaltsplatzierung in den wichtigsten Suchmaschinen, welche dem Konsumenten bei seiner Suche als Erstwahl vorgeschlagen wird. Zusätzlich gibt es noch die Suchmaschinenwerbung.

Suchmaschinenmarketing besteht aus zwei Bereichen: einmal die Suchmaschinenoptimierung, hier werden Inhalte auf die vorderen Suchmaschinenergebnisseiten platziert, um so Angebote, Produkte oder Dienstleistungen sichtbar zu hinterlegen.

Der zweite Bereich ist die Suchmaschinenwerbung. Viele Werbetreibende greifen hier auf Google Adwords zurück. Google Adwords ist ein Werbesystem (Gebotssystem) bei dem Unternehmen Gebote für Keywordss abgeben können, um so Ihre Angebote sichtbar auf den Ergebnisseiten zu platzieren.