User Agent

Während der User einen echten Menschen bezeichnet, sind die User Agents keine Personen, sondern Programme. Sie führen Datenabfragen beim Server durch, zum Beispiel bei Suchmaschinen wie Google & Co. und bilden damit die Schnittstelle zwischen dem Benutzer und dem Dienst. Übermittelt wird der User Agent durch den HTTP Header. Mit diesen Informationen kann der Webserver entsprechend andere Informationen an den Nutzer liefern, was z.B. bei Usern mit mobilen Endgeräten eine Rolle spielt. Denn durch die Herkunftsinfo wird dem Nutzer eine für das Gerät optimierte responsive Webseite angezeigt.

Kommentare sind deaktiviert