So machen Unternehmen und Selbstständige sich in Krisenzeiten im Internet sichtbar

Wie Unternehmen und Selbstständige jetzt Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie Ihr Ladenlokal sichtbar ins Internet bringen und weiterhin für Umsatz sorgen.

In der aktuellen Situation gibt es für Unternehmen und Selbstständige nur eine Frage: "Wie schaffe ich es mein Ladenlokal im Internet sichtbar zu machen und weiterhin Umsätze zu fahren?"

Denn in Zeiten der Corona Krise sind Zielgruppen mehr denn je im Internet unterwegs. Daher ist es unumgänglich jetzt in Suchmaschinen und in Social Networks wie Instagram, Facebook und Co. gesehen und gefunden zu werden. Nicht nur organisch, sondern auch im payment Bereich.

Mit guten und abgestimmten Maßnahmen von der Zielgruppe gesehen werden

Instagram, facebook und Co. Gehören momentan zu den Portalen, die die meisten Nutzer aufweisen. Freunde, Mitarbeiter, Kollegen, Familie, alle tummeln sich im Internet und finden sich wieder zusammen. Aufgrund der landesweiten Kontaktsperre sind Menschen zu Hause in ihren eigenen vier Wänden, zu Hause im Home Office und im Internet. Im Internet gehen alle ihre sozialen Kontakte nach. Videotelefonie und Videokonferenzen sind im unternehmerischen Bereich angesagter denn je. Unternehmen und Selbstständige haben jetzt die Aufgabe ihr Ladenlokal bzw. Ihre Produkte und Dienstleistungen zu digitalisieren bzw. Ihre Angebote online zu stellen.

Analysen Ihrer Zielgruppe und Interaktionen

Ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg ist die kontinuierliche Analyse der Online Maßnahmen. Social Media Plattformen wie Facebook zeigt nach Veröffentlichen eines Beitrages die Interaktionen. Erzielt Ihr Beitrag Interaktionen wie Klicks zum Beitrag, Klicks zur Website etc., sehen Sie, dass Ihr Beitrag relevant ist.

Die Erfolgskontrolle für Ihre Online Werbung

Für Ihre Website stehen Ihnen zur Erfolgskontrolle das Google Webmaster Tool (für das Suchverhalten) und Google Analytics (für das Besucherverhalten) zur Verfügung. Vor allem das Google Webmaster Tool (search Konsole) zeigt Ihnen genau auf, welche Keywords (Seiten) indexiert sind, welche Suchanfragen Ihre Website erzeugt und welche Klicks Sie damit erzielt haben. Nutzen Sie diese Tools, um Ihre Kommunikationsmaßnahen erfolgreich zu messen. Mit den Kennzahlen können Sie Ihre Maßnahmen immer wieder optimieren und neu ausrichten.

Mitbewerber sichten und verstehen

Zu diesen Punkten gehört auch die Sichtung Ihrer Mitbewerber. Wie stellt sich Ihre Konkurrenz zu diesem Thema im Internet auf? Welche Kommunikationsmaßnahme wird dort befolgt? Wie wird die Zielgruppe angesprochen und wie sieht der Sales Funnel nach einem Tag, nach einer Woche, nach 14 Tagen aus? Verschaffen Sie sich einen Überblick und leiten Sie entsprechende Schritte für Ihre Online Werbung ab.

Kommunikations- & Werbeplan erstellen

Erstellen Sie sich einen abgestimmten Werbeplan zu Ihren Werbebotschaften für unterschiedliche Online Kanäle. Berücksichtigen Sie bei der Erstellung alle relevanten Details wie das Veröffentlichungsdatum, Titel des Beitrages, Bild zum Beitrag (WICHTIG!!), ggf. relevante Hashtags und weitere Details für Ihren abgestimmten Kommunikationsplan.

Für Fragen zum Thema Internetwerbung und Online Shops stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Alexander Walter
Inhaber Comstylz Marketing

Kommentare sind deaktiviert